Veröffentlicht inScience

Mars-Rover erreicht ganz besonderen Ort – und könnte endlich Spuren von Leben finden

Perseverance ist einen wichtigen Schritt auf der Suche nach Lebensspuren gegangen. Das Fahrzeug kann jetzt erstmals Proben entnehmen, auf die die NASA besondere Hoffnungen setzt.

Die aktuelle Mars-Mission hat ein großes Ziel. Um dieses zu erreichen, wurde der Mars-Rover Perseverance bereits im Februar 2021 auf der Oberfläche platziert und bahnt sich seitdem seinen Weg durch den Jezero-Krater. Der jetzige Standort erlaubt eine Premiere bei der Probenentnahme.

Mars-Rover steht kurz vor Delta-Proben

Dass der Mars-Rover im Jezero-Krater abgesetzt wurde, war kein Zufall. Die NASA glaubt, das Gebiet war einst mit Wasser überflutet und Zuhause eines großen Flussdeltas. Die Chance, an einem solchen Ort Rückstände früheren Lebens zu finden, sind dem entsprechend höher als anderswo.

Am 16. Mai erklärte die NASA nun, dass der Mars-Rover auf dem Weg zum sogenannten „Hawksbill Gap“ ist. Dieser Standort ist besonders, weil er es den Forschenden erstmals erlaubt, Steinproben aus dem vermeintlichen Delta zu entnehmen. Zudem hofft man, die die Front des Deltas mit dem Rover herabsteigen zu können. Den aktuellen Routenverlauf von Perseverance stellt die US-Weltraumbehörde dazu regelmäßig online.

Weitere Routenpläne der NASA

Nach Hawksbill Gap wird der Mars-Rover wahrscheinlich fünf weitere Zwischenstopps im Rahmen der Delta-Formationskunde einlegen, bis er schließlich Rocky Top erreicht. Anschließend sollen drei weitere Gesteinsproben an verschiedenen Orten entnommen werden.

Die NASA hofft, darunter feinkörnige, lehmhaltige Tonsteine zu entdecken. Sie gelten als „gute Kandidaten für das Konservieren von organischen Stoffen und alten Mikroben“. Aber auch grobkörniger Sandstein kann demnach helfen, die Geschichte des vermuteten Sees besser zu erforschen.

Quellen: NASA

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.