Wer AVM-Produkte wie die FritzBox nutzt, hat sicher auch einige der verfügbaren Anwendungen auf dem Handy. Vor allem Nutzerinnen und Nutzer der FritzApp Fon und der FritzApp Smart Home dürfen sich aktuell darüber freuen.

Aktuelle FritzApp-Updates: Das bringen sie

Wie Cashys Blog berichtet, hat AVM die folgenden Softwareaktualisierungen durchgeführt.

Für die FritzApp Smart Home für Android wurde die Version 1.8.2 ausgerollt. Diese erweitert die Funktionalität des intelligenten Heizkörperreglers FritzDect 301. So können ab sofort Frostschutz und Boost ausgelöst werden.

Für iOS-Nutzer*innen gibt es dagegen ein Update der FritzApp Fon. Es behebt zunächst das Problem unterbrochener Telefonie nach bestimmten Aktionen. Auf der anderen Seite können exportierte Kontakte damit jetzt wieder importiert werden.

Weitere Fritz- und AVM-News

Bist du Telekom-Kund*in und das Telefonieren über deinen Router funktioniert seit kurzem nicht mehr? Dann solltest du ein FritzBox-Update auf die Version 7.29 machen. Für zwei spezielle Modelle der FritzBox gibt es von AVM eine andere Aktualisierung. Diese behebt ein nerviges Problem.

Quellen: Cashys Blog

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.