Veröffentlicht inDigital Life

Android-Tastatur: So findest du eine versteckte Funktion

Deine Android-Tastatur verfügt über eine Funktion, die nicht sofort ersichtlich ist. Wir sagen dir, wie du sie findest.

© cherdchai - stock.adobe.com

Dein Handy geht immer aus? Wir helfen dir weiter

Geht dein Handy immer wieder ohne Vorwarnung aus, kann das ziemlich nerven. Wir verraten dir daher, woran es liegen kann und wie du das Problem löst.

Mit jeder neuen Android-Version können zusätzliche Funktionen Einzug halten, die viele Android-Nutzer bis dahin entweder nur von iOS-Usern kennen, oder die ihnen noch gänzlich unbekannt sind. Die Folgende hält sich ganz unauffällig in der Android-Tastatur versteckt und hat einen praktischen Trick drauf.

Android: Auch die Tastatur verbirgt etwas

Bekommt dein Handy eine neue OS-Version darfst du dich in der Regel über zusätzliche Features freuen. Ein solches Update zumindest hat die Android-Tastatur schon vor einigen Jahren mit einer versteckten Funktion versehen, die beim Schreiben ungemein hilfreich ist. Ganz genau kannst du diese mithilfe deiner Leertaste in Anspruch nehmen.

Schreibst du eine Nachricht, ist eines besonders nervig: Du musst an einer bestimmten Stelle im Text etwas korrigieren und versuchst, durch Drauftippen genau diese zu treffen. Dass der Erfolg beim ersten Versuch ausbleibt, ist klar. Immerhin sind die Zeichen sehr klein und Finger oft genug zu groß. Dank deiner Leertaste geht das allerdings auch anders, zumindest wenn dein aktuelles Betriebssystem nicht zu alt ist.

Lesetipp: Welche Android-Version du hast, kannst du schnell herausfinden.

So funktioniert der Trick deiner Android-Tastatur

Hältst du diese nämlich für einige Zeit gedrückt, erscheint ein Cursor-Zeichen, das du bequem durch Verschieben deines Fingers im Text platzieren kannst. Bekannt war ein solches Feature lange nur von iOS. Allerdings stießen auch einige iPhone-User erst spät auf den Tastatur-Trick. Übrigens ist dieser vielfältig anwendbar. Mit dem Cursor kannst du beispielsweise auch in WhatsApp Tippfehler ausbessern.

Quellen: eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.