Digital Life 

PayPal-Passwort vergessen? Du kannst es sicher wiederbekommen

Wenn du dein PayPal-Passwort vergessen hast, musst du nicht gleich in Panik verfallen. Du bekommst es nämlich auf einfachem und sicherem Weg wieder.

Du möchtest dir etwas Tolles in Internet bestellen und am liebsten mit PayPal dafür bezahlen. Dann fällt dir aber das Kennwort einfach nicht mehr ein. Wenn du dein PayPal-Passwort vergessen hast, musst du aber nicht direkt in Panik verfallen. Du kannst es nämlich ganz einfach zurücksetzen. Beim Vorgang kannst du dir selbst aussuchen, wie sicher der Prozess gestaltet werden soll. So gehst du vor.

PayPal-Zahlung stornieren - So bekommst du dein Geld zurück
PayPal-Zahlung stornieren - So bekommst du dein Geld zurück

PayPal-Passwort vergessen: Und was nun?

Womöglich kam in dir der Gedanke auf, dass es kompliziert wird, das Kennwort einfach so zurückzusetzen, wenn du dein PayPal-Passwort vergessen hast. Immerhin ist PayPal eine Bezahlplattform und die Sicherheit steht da natürlich an erster Stelle. Die Bezahlplattform bekommt es allerdings hin, diese Sicherheit auch im digitalen Prozess der Passwortwiederherstellung zu gewährleisten.

In der Regel hinterlegst du bei PayPal nicht nur deine E-Mail-Adresse, sondern auch deine Handynummer. Hast du dein PayPal-Passwort vergessen und möchtest es zurücksetzen, wird die Bezahlplattform eine Identitätserkennung in die Wege leiten.

Passwort über den Browser zurücksetzen: So geht's

Um über den Browser an ein neues PayPal-Passwort zu gelangen, gehst du folgendermaßen vor:

  1. Gehe auf die Webseite von PayPal.
  2. Klicke nun auf "Einloggen".
  3. Gebe jetzt deine E-Mail-Adresse ein und klicke dann auf "Weiter".
  4. Nun wird PayPal dich nach deinem Passwort fragen. Anstatt das Passwort einzugeben, klickst du jetzt auf "Probleme beim Einloggen?".
  5. Gib nun erneut die E-Mail-Adresse ein, die du für dein PayPal-Konto nutzt.
  6. Klicke erneut auf "Weiter".
  7. Wähle jetzt eine der angegebenen Optionen zur Wiederherstellung des Passworts aus: SMS erhalten, E-Mail erhalten, Sicherheitsfrage beantworten, Anruf erhalten.

Passwort über den Handy-Code zurücksetzen:

Besonders schnell und einfach ist es, das Kennwort über den Handy-Code zurückzusetzen, wenn du dein PayPal-Passwort vergessen hast.

  1. Wähle hierfür einfach die Option "SMS erhalten" aus.
  2. PayPal wird dich nun fragen, ob du die korrekte Nummer angegeben hast.
  3. Bestätige den Vorgang.
  4. Öffne nun deine Nachrichten-App, um den Code einzusehen.
  5. Gebe den Code nun bei der PayPal-Abfrage ein.

Paypal-Passwort über die Handy-App zurücksetzen

Du kannst dein PayPal-Passwort auch über die Handy-App zurücksetzen. Öffne dafür die PayPal-App und gehe so vor:

  1. Tippe direkt auf "Vergessen?". (Hinweis: Dies geht nur, wenn du dich schon einmal mit deiner E-Mail-Adresse in der App eingeloggt hast. Sonst musst du deine E-Mail-Adresse zuerst eingeben.)
  2. PayPal öffnet nun ein neues Fenster. Gebe hier nochmal deine E-Mail-Adresse ein.
  3. Tippe auf "Weiter" und wähle aus, ob du das Passwort via SMS oder E-Mail zurücksetzen möchtest.

Fazit: Das PayPal-Passwort zu vergessen ist kein Drama

Du musst dir keine Sorgen machen, wenn du dein PayPal-Passwort vergessen hast, da du dich ganz einfach neu einloggen kannst. Ist dein PayPal-Konto allerdings gesperrt, dann musst du so vorgehen. Für alle weiteren Probleme mit PayPal haben wir hier einige Lösungen für dich.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen