Seit 2016 erfreuen sich die Star Guardian-Skins sowie die damit einhergehenden Events großer Beliebtheit. Sie geben einen Einblick in das dunkle Universum der Sternenwächter. Ihre Aufgabe ist es, das Licht der Sterne zu beschützen – und mit dem nächsten „LoL“-Event sind sie zurück.

„LoL“-Event feiert Rückkehr nach Valoran City

Rein popkulturell sind die Skins und Kosmetika, die mit den Star Guardians einhergehen, stark an das Anime- und Manga-Genre der Magical Girls angelehnt. Sie sind geprägt von strahlenden, teils pastelligen Farben und einer spürbaren blumigen Leichtigkeit. Doch solltest du dich davon keineswegs täuschen lassen.

Denn die Lore der Kriegerinnen und Krieger, die vom Schicksal zu Star Guardians auserwählt werden, hat es in sich. Mit dem anstehenden „LoL“-Event kannst du auf ein Neues in ihre Welt eintauchen und hier sogar viele interessante Zusatzinfos zu den Sternenwächterinnen und -wächtern sammeln.

Einen künstlerischen Überblick über das Event, das am 14. Juli, anlaufen soll, gibt Riot auf dem YouTube-Kanal seines Hit-Spiels. „Es ist eine Weile her – Willkommen zurück in Valoran City“, schreibt der Entwickler in einem dazugehörigen Tweet. „Star Guardian kehrt am 14. Juli zurück.“

Neuer Patch voraus

Noch ist nicht ganz klar, welche Champions in Form eines Skins ein Guardian-Pendant in dem malerischen Paralleluniversum erhalten werden. Denkbar scheint aber, dass Nilah, der neue „LoL“-Champion für die Bot-Lane, dazugehören könnte.

Neben dem geplanten „LoL“-Event erwartet uns außerdem schon in Kürze ein neues Update. Noch am Mittwoch will Riot Games den Patch 12.12 ausrollen und mit ihm 20 Champions zu gleichen Teilen nerfen und buffen.

Quellen: Riot Games; YouTube/League of Legends; Twitter/@LeagueOfLegends

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.