„Sonic The Hedgehog“ kam Anfang 2020 in die deutschen Kinos und schon dieses Jahr erwartet uns die Fortsetzung. Der Starttermin der Videospielverfilmung wurde jetzt sogar um einige Tage vorverlegt. Hier erfährst du alles, was du zu „Sonic 2“ wissen musst.

„Sonic 2“: Darum geht’s

In „Sonic 2“ kämpft der blaue Igel erneut gegen den Bösewicht Dr. Robotnik (Jim Carrey). Dieser ist hinter einem sehr mächtigen Smaragd her. In den falschen Händen, könnte er für eine riesengroße Zerstörung sorgen. Knuckles hilft Dr. Robotnik bei seinem Plan. Sonic und Tails wollen mit aller Macht verhindern, dass ihr Erzfeind den Smaragd bekommt. Sie versuchen den Edelstein vor ihm zu finden …

„Sonic The Hedgehog 2“ ist seit dem 31. März 2022 in die deutschen Kinos. Zuvor sollte der Film erst am 7. April 2022 kommen. Er wurde also um eine Woche vorverlegt.

Wer spricht wen?

Ben Schwartz und Idris Elba leihen Sonic und Knuckles erneut ihre Stimmen. Die bekannte US-amerikanische Synchronsprecherin Colleen O’Shaughnessey spricht Tails. Fans der Videospiel-Serie „Sonic The Hedgehog“ (1991) dürfte das besonders freuen. Schließlich ist sie dort seit 2014 ebenfalls unter anderem als Tails zu hören.

In Deutschland spricht der bekannte YouTuber Julian Bam den blauen Igel.

RolleSchauspieler*in
SonicBen Schwartz (Stimme im Original)
Julian Bam (deutsche Stimme)
KnucklesIdris Elba (Stimme im Original)
TailsColleen O’Shaughnessey (Stimme im Original)
TomJames Marsden
MaddieTika Sumpter
RachelNatasha Rothwell
WadeAdam Pally
Agent StoneLee Majdoub

Deutsche Trailer

Das ist der neueste Trailer zu „Sonic The Hedgehog 2“:

YouTube video
„Sonic The Hedgehog 2“ Trailer 2 Deutsch

Im Dezember 2021 veröffentlichte Paramount Pictures folgenden Trailer:

YouTube video
„Sonic The Hedgehog 2“ Trailer Deutsch

Was ist die FSK?

Die Altersfreigabe für „Sonic 2“ ist überraschend. Während der Vorgänger eine FSK 6 bekommen hat, erhält die Fortsetzung eine FSK 12.

In der Freigabebegründung heißt es etwa, dass“ die anhaltend hohe Spannung und die vielen dramatischen Szenen auf Kinder unter 12 Jahren übererregend und ängstigend wirken können“. Es gebe nur wenige ruhige Passagen, die für Entlastung sorgen.

FSK.de schreibt außerdem: „Doch 12-Jährige sind bereits in der Lage, sich ausreichend vom Geschehen zu distanzieren. Das bunte Setting, die vielen Überzeichnungen und der allgegenwärtige Humor sowie die Harmonie zwischen den positiven Hauptfiguren und in der Igelfamilie geben ihnen jederzeit genug Halt, sodass sie den Film ohne Überforderung verarbeiten können.“

Weitere Kinofilme

Neben „Sonic 2“ erwarten dich dieses Jahr zahlreiche weitere Werke auf der großen Leinwand. Hier findest du 18 Kinofilme, die 2022 erscheinen (mit Trailer). Angelaufen ist unter anderem bereits „The Batman“ mit Robert Pattinson.

Quelle: Twitter/Colleen O’Shaughnessey, FSK.de, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.