Streaming 

Wenn das Elend anderer dich geil macht: "The Onania Club" ist ein Kritiker-Hit

"The Onania Club" über fröhlich onanierende, reiche Frauen ist das neue Kunstwerk von "Human Centipede"-Regisseur Tom Six. Die Kritik feiert den Film.
"The Onania Club" über fröhlich onanierende, reiche Frauen ist das neue Kunstwerk von "Human Centipede"-Regisseur Tom Six. Die Kritik feiert den Film.
Foto: Six Entertainment Company
Tom Six, Regisseur der "Human Centipede"-Trilogie hat mit "The Onania Club" einen Film über reiche Frauen gemacht, die onanieren, wenn sie das Elend anderer sehen. Die Kritiker finden ihn genial.

Tom Six sorgte in den vergangenen Jahren für Furore mit seiner Horror-Trilogie "The Human Centipede". Er schrieb und inszenierte damit einige der ekligsten Horrorfilme aller Zeiten, in denen verschiedene verrückte Individuen auf die Idee kommen, ihre Opfer jeweils mit dem Mund am Anus eines anderen Opfers zu nähen, um so einen menschlichen Tausendfüßler zu erschaffen. Die neue Satire des Regisseurs, "The Onania Club", der trotz Vollendung immer noch auf eine Veröffentlichung wartet, soll laut einhelliger Kritikermeinung das Meisterwerk von Tom Six sein.

"The Onania Club" ist ein guter Film? Das sagen die Kritiker

Bisher wartet "The Onania Club", der neue bizarre Horrorfilm von Tom Six, noch auf einen Starttermin, ob nun im Kino, auf dem Heimvideo-Markt oder direkt als Stream. Dennoch gibt es schon die ersten Kritiken auf der Kritiker-Aggregatorseite Rotten Tomatoes. Und zur Überraschung vieler kommt der merkwürdige Film auf ein Kritiker-Scoring von 100 Prozent Zuspruch. Auch wenn das Scoring bisher nur auf fünf Kritiken basiert, ist das ein phänomenales Ergebnis für einen Film, der seltsam schien, um anspruchsvolle Kritiker für sich zu gewinnen.

Einstimmig urteilen die bisherigen Kritiker, "The Onania Club" sei ein irrwitziger Neo-Noir mit einem besonders fiesen schwarzen Humor. Vor allem sei der Film so angelegt, dass man als Zuschauer nie so recht wüsste, wie man auf das Gezeigte reagieren soll. Und das sei doch schon sehr viel Wert neben dem üblichen Hollywood-Einheitsbrei.

Wovon handelt "The Onania Club"?

Nachdem es bereits 2018 einen kurzen Teaser zu "The Onania Club" gab, in der man eine Gruppe von Frauen beim Onanieren zu Aufnahmen vom Terroranschlag auf das World Trade Center am 11. September 2011 sah, folgte im Oktober 2019 der erste Langtrailer. Und mit ihm wurde die Handlung des satirischen Schockers erstmals etwas klarer, der laut Tom Six eine der abscheulichsten und unmenschlichsten Filmerfahrungen aller Zeiten liefern soll.

Video: The Onania Club Trailer

Im Mittelpunkt steht eine reiche Gruppe von gelangweilten Frauen, die sich im Onania Club treffen, um gemeinsam ihrem Fetisch zu frönen. Sie onanieren alleine und gemeinsam, immer, wenn sie Zeugen von menschlichen Tragödien werden. Ob es um einen Unfall, eine Krankheit oder um Massensterben wie beim Holocaust geht, es erregt sie und sie müssen sich sofort zwischen die Beine greifen. Das geht bald so weit, dass sie selbst anderen Gewalt antun, um geil zu werden.

Wo kannst du "The Oniana Club" sehen?

Aktuell gibt es noch keinen Verleih für "The Onania Club". Zu bizarr klingt das Konzept des Films, den Tom Six im November 2019 auf dem American Film Market in Los Angeles potentiellen Käufern anbieten will. Dabei gehe es ihm laut eigener Aussage darum, mit dem Film auf die Bösartigkeit der Menschen hinzuweisen und Schadenfreude zu thematisieren.

Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen
Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen

Dafür schickt er seine Darstellerinnen, die nach seiner Meinung starke, weibliche Figuren spielen würden, in einige der bizarrsten Szenen, die wir bisher gesehen haben. In den Hauptrollen sind die nicht sonderlich bekannten Starlets Jessica Morris ("Vorbilder?!"), Darcy DeMoss ("Freitag, der 13. Teil 6"), Deborah Twiss ("Kick-Ass"), Karen Strassman ("Silicon Valley") und Flo Lawrence ("Over the Top") zu sehen.

Die früheren Filme von Tom Six gehören zu den ekelhaftesten Filmen aller Zeiten. Das sind die besten Horrorfilme auf Netflix. Und hier findest du die aufregendsten Horrorfilme des Jahres 2019.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen