Streaming 

Netflix-Serie "Lupin" geht weiter: Start von Teil 2 ist jetzt bekannt

Die Netflix-Serie "Lupin" geht bald weiter. Jetzt steht der Start fest.
Die Netflix-Serie "Lupin" geht bald weiter. Jetzt steht der Start fest.
Foto: Netflix/Emmanuel Guimier, Canva.com [M]
Die weltweite Sensation einer Netflix-Serie wird weitergehen und jetzt ist endlich der Start bekannt. So wird es bei "Lupin" mit Omar Sy weitergehen.

In mehr als zehn Ländern war die Netflix-Serie "Lupin" mit Omar Sy auf dem ersten Platz der Top 10-Charts des Streaming-Giganten. Jetzt steht fest: Im Sommer 2021 wird Netflix' "Lupin" fortgesetzt. Und darum wird es wohl gehen.

Die 6 spannendsten Serien und Filme auf Netflix
Die 6 spannendsten Serien und Filme auf Netflix

Netflix-Serie "Lupin": So wird es weitergehen

Es ist offiziell: Netflix verkündet, dass "Lupin" im Sommer 2021 zurückkehren wird. Die Regie der fünf neuen Folgen werden Ludovic Bernard ("The Climb") und Hugo Gélin ("Love AT Second Sight") übernehmen. Doch worum wird es in der Fortsetzung der Netflix-Serie mit Omar Sy gehen?

Bisher haben wir Assane als Jungen und als erwachsenen Meisterdieb gesehen. Was in den Jahren dazwischen passiert ist, wurde noch nicht verraten. Das soll sich offenbar ändern. Kürzlich verriet George Kay, einer der Autoren von Netflix' "Lupin", in einem Interview mit Vanity Fair, woran die kommenden Episoden anschließen werden: "Im Moment wissen wir nicht, was in der Zeit zwischen etwa 15 und 40 Jahren passiert ist. Wir erklären das also rückblickend mit einer riesigen Hintergrundgeschichte."

Außerdem seien Assanes Ex-Freundin Claire (Ludivine Sagnier) und Raoul (Etan Simon) fundamental wichtig für das Wesen der Hauptfigur. "Er hat die Mutter seines Kindes und sein Kind – das wird sich nie ändern", so der Autor. Daher würden die beiden Figuren auch weiterhin ein Teil der Serie sein.

Weitere Netflix-News

Kürzlich regten sich zahlreiche Fans über Logikfehler in Netflix' "Lupin" auf. Andere hingegen betrauern das überraschende Ende der Netflix-Serie "Peaky Blinders". Mehr als 20 Titel enden außerdem noch im Jahr 2021. Dafür gibt es zahlreiche weitere Titel, die der Streaming-Dienst anbietet. Die Liste der besten Serien 2020 führt Netflix mit fünf Titeln an. Kennst du schon diese Netflix-Eigenproduktionen?

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen