Ab dem 1. Juni 2022 hat RTL Plus eine Deutschlandprämiere für dich: Die prämierte Doku „Nawalny“ über einen von Wladimir Putins größten Kritiker*innen. Hier erfährst du, welche Möglichkeiten du hast, die Doku auch dann (kostenlos) zu schauen, wenn du kein RTL Plus-Abo hast.

Darum geht’s in „Nawalny“

Alexej Nawalny ist ein Anti-Korruptions-Anwalt, der nach einem Giftanschlag auf ihn weltweit für Schlagzeilen sorgte. Der russische Oppositionelle wurde mit dem sowjetischen Nervengift Nowitschok vergiftet und konnte in der Berliner Charité gerettet werden. Die „Nawalny“-Doku, die RTL Plus zuerst in Deutschland zeigt, rekonstruiert die Ereignisse und zeigt zum Teil in Echtzeit, was passiert ist.

Alexej Nawalny in der Nawalny-Doku.
RTL Plus zeigt die Doku „Nawalny“. © RTL / © 2022 Cable News Network, Inc.

Nicht nur Alexej Nawalny, auch seine Frau und Kinder kommen zu Wort. Dabei wird nach Antworten gesucht: Wer steckt hinter dem Giftanschlag? Außerdem erfahren wir, warum der Oppositionelle findet, dass „Moskau 4“ für die „Dummheit des Systems“ steht.

„Regisseur Daniel Roher zeichnet das Porträt eines meisterhaften Medienstrategen, der sich voll und ganz seiner Heimat verschrieben hat.“

RTL Plus

Die Doku wurde beim diesjährigen Sundance Film Festival mit dem Audience Award in der U.S. Documentary Competition Section und dem Festival Favorite Award ausgezeichnet.

Kleiner Hinweis: Die Dokumentation ist komplett auf Deutsch. Du kannst im Hintergrund aber die echten Stimmen der jeweiligen Personen hören. Leider kannst du bei RTL Plus anscheinend nicht einstellen, dass die Doku nur in Originalsprache ausgespielt wird. Kannst du Russisch und/oder Englisch könnte es also zunächst gewöhnungsbedürftig sein, sie dir anzusehen.

„Nawalny“ bei RTL Plus & im TV: Deine Möglichkeiten

Du hast RTL Plus? Dann kannst du „Nawalny“ ab heute problemlos bei dem Streaming-Dienst schauen. Du kannst RTL Plus auch kostenlos testen, sofern du den Service noch nie in Anspruch genommen hast. Ansonsten solltest du dich mit dem Abo-Modell auseinandersetzen: Das sind RTL Plus Premium und Premium Duo.

Hast du kein Abo bei dem deutschen Streaming-Dienst und möchtest auch keines abschließen, so kannst du die „Nawalny“-Doku dennoch sehen. Sie läuft etwas später auch im linearen Fernsehen. Die TV-Premiere ist bei ntv, danach strahlt sie GEO aus:

  • 6. Juni, 21:05 Uhr bei ntv
  • 27. Juni, 20:15 Uhr bei GEO

Quelle: RTL PLus, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.