Produkte 

PS4: HDMI-Port defekt – das kannst du jetzt tun

Wenn bei deiner PS4 der HDMI-Port defekt ist, reicht leider kein neues Kabel.
Wenn bei deiner PS4 der HDMI-Port defekt ist, reicht leider kein neues Kabel.
Foto: iStock.com/Allexxandar
Ist bei deiner PS4 der HDMI-Port defekt? Hier erfährst du die möglichen Ursachen und was du tun kannst, um das Problem zu lösen.

Die PlayStation 4 hat eine Schwachstelle. Die beliebte Konsole aus dem Hause Sony hat seit dem Release im Jahr 2013 immer wieder neue Standards im Gaming-Kosmos gesetzt. Trotzdem gibt es einen großen Kritikpunkt. Ist der Bildschirm auf einmal schwarz? Dann liegt es wahrscheinlich daran, dass bei deiner PS4 der HDMI-Port defekt ist. Woran das liegen kann und was du jetzt tun solltest, liest du hier.

PS4-Lüfter reinigen: So läuft deine PlayStation wieder wie neu
PS4-Lüfter reinigen: So läuft deine PlayStation wieder wie neu

PS4 HDMI-Port defekt: Die große Schwachstelle der Konsole

Das Problem, das bei der PS4 der HDMI-Port defekt ist, kommt vor allem bei den früheren Baureihen der PlayStation 4 vor. Bei den ersten Modellen haben sich einige kleinere Herstellerfehler eingeschlichen, die vor allem den HDMI-Eingang betreffen. Nach einiger Zeit lösen sich bei einigen Modellen die kleinen Beinchen im HDMI-Port vom Kunststoff und verändern leicht ihre Position.

So lange du das HDMI-Kabel in der PS4 stecken lässt, gibt es in der Regel keinerlei Probleme. Sobald du das Kabel aber öfter raus- und wieder reinsteckst, kann es vorkommen, dass beim erneuten Reinstecken des HDMI-Kabels die abgehobenen Beinchen nach hinten in den Anschluss gedrückt werden. Das hat zur Folge, dass das Bildausgabe-Signal gestört wird: Dir wird kein Bild mehr angezeigt. Bei den neueren Modellen wurde dieses Problem weitesgehend behoben.

Anzeige: Hol' dir ein neues HDMI-Kabel bei Amazon.

Do-It-Yourself vs. Reperaturservice

Ist bei deiner PS4 der HDMI-Port erstmal defekt, muss gehandelt werden, denn sonst ist deine Konsole ein Fall für die Tonne. Eine neue HDMI-Buchse für die PlayStation 4 ist nicht teuer (unter 5 Euro). Der Einbau der neuen Buchse erfordert aber eine Menge Fingerspitzengefühl. Du solltest es dir gut überlegen, ob du die Reparatur selbst durchführen möchtest.

Anzeige: Eine HDMI-Buchse passend für die PS4 findest du bei Amazon.

Bei vielen Usern, die sich der Sache selbst angenommen haben, endete die versuchte Reparatur mit einem größeren Schaden als vorher. Solltest du dich trotzdem für die Reparatur entscheiden, mache dich im Vorfeld unbedingt schlau, lies Anleitungen und schaue Anleitungsvideos. Eine gute Vorbereitung ist hier absolut notwendig.

Wenn du auf Nummer Sicher gehen möchtest, dann empfehlen wir dir einen Reparatur-Service. Dieser wird natürlich teurer als die Do-It-Yourself-Variante, aber dafür kannst du sicher sein, deine Konsole voll funktionsfähig zurückzubekommen.

Anzeige: Hol dir die PlayStation 4 Pro bei Amazon.

Fazit: Risiko oder Sicherheit – du hast die Wahl

Letztendlich musst du entscheiden, wie du vorgehst, wenn bei deiner PS4 der HDMI-Port defekt ist. Ein Reparatur-Service ist sicher, aber teuer. Wenn du die Reparatur selbst übernimmst, gehst du ein gewisses Risiko ein, sparst aber eine ganze Stange Geld. Wir haben für dich schon mal einen Blick auf die neue Sony-Konsole geworfen und rausgesucht, welcher Monitor am besten zur PlayStation 5 passt. Die Vorteile von HDMI gegenüber VGA sind zahlreich; wir haben sie für dich zusammengefasst. Wusstest du, dass ein HDMI-Signal auch ohne Kabel übertragen werden kann? Dann spricht man von Wireless-HDMI.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen