Neben den wissenschaftlichen Erkenntnissen, die die NASA aktuell auf dem roten Planeten sammelt, fasziniert eines oft noch mehr. Die zahlreichen Aufnahmen von dessen Oberfläche. Immer wieder sichten Menschen darauf auch besonders ungewöhnliche Dinge. So ruft ein Foto, das im Namen des Mars-Rover Perseverance im August auf Twitter gepostet wurde, eine interessante Assoziation hervor.

NASA: Dieses Mars-Bild führt zu Spekulationen

Beinahe 3 Millionen Nutzerinnen und Nutzer folgen dem Mars-Rover der NASA inzwischen bei Twitter. Besonders charmant: Das Team dahinter postet im Namen des Fahrzeugs, das dadurch scheinbar selbst von seinen Missionen zu berichten scheint.

Aber auch die Aufnahmen, die von der NASA im Namen des Mars-Rovers gepostet werden, sind jedes Mal aufs Neue beeindruckend. Darunter zum Beispiel Gesteinsformationen die als „seltsames Bauwerk“ auf dem Mars beschrieben wurden. Immer wieder finden Fans des Fahrzeugs und seiner Mars-Bild erstaunliche Beschreibungen für die Eindrücke, die ihnen beim Betrachten entstehen.

Ein Exemplar wirkt dabei auf einen Twitter-Nutzer recht gruselig. Damit steht er allerdings nicht allein, denn tatsächlich soll der Mars von vielen als „Friedhof-Planet“ bezeichnet werden. So schreibt der User Nick Stewart zu einem Mars-Bild der NASA, das vom Account @redditSpacePorn geteilt wurde:

„Bei Fotografien vom Mars muss ich an zum Teil begrabene Skelette denken. Es liegt daran, wie die Oberfläche durch den Wind weggefegt wurde und die steinige Schicht darunter freigibt. Es ist wirklich ein Friedhof-Planet.“

Twitter/@nickstew_art

Immer wieder sorgen Mars-Bilder für Aufsehen

Zu sehen ist eine große Zahl an Steinen, die halb verbuddelt aus dem Boden ragen. Veröffentlicht wurde die Aufnahme bereits im August 2021, also rund sechs Monate nachdem der Mars-Rover der NASA seine Mission angetreten hatte.

Im Laufe der Mars-Missionen, die von der US-Weltraumbehörde auf dem roten Planeten durchgeführt wurde, sind einige solcher eher unheimlichen Mars-Bilder entstanden. So geistert regelmäßig ein Foto durch das Internet, das angeblich einen menschlichen Knochen auf der Mars-Oberfläche zeigt. In manchen Fällen ist es aber auch ein geisterhaftes Video der Mars-Oberfläche, das Fans in seinen Bann zieht.

Übrigens: 4 Entdeckungen machte die NASA auf dem Mars erst 2021.

Quellen: NASA, Twitter/@redditSpacePorn, Twitter/@nickstew_art

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.