Games 

PS5 vorbestellen: Hol dir die Konsole bei diesen Händlern

Bis zum 19. November kannst du die PS5 vorbestellen.
Bis zum 19. November kannst du die PS5 vorbestellen.
Foto: Sony Interactive Entertainment
Willst du die PS5 vorbestellen, musst du nicht länger warten. Bei einigen Händlern ist das schon seit geraumer Zeit möglich.

Die Preise und sogar das Releasedatum der neuen Konsolengeneration von Sony Interactive Entertainment (SIE) sind bereits bekannt. Mit ihnen hat der japanische Konsolen- und Videospielentwickler zudem eine ganze Reihe neuer Launch-Titel bekanntgegeben. Bist du bereits überzeugt und willst die PS5 vorbestellen, kannst du dies schon jetzt bei einigen Händlern tun.

PlayStation 5 Plus Collection
PlayStation 5 Plus Collection

PS5 vorbestellen: Geht das?

Wie Sony nun endlich bekanntgegeben hat, soll das PS5-Release am 19. November 2020 stattfinden. Doch musst du nicht bis zum Marktstart warten. Schon jetzt kannst du bei einigen Händlern die PS5 vorbestellen und einer der ersten sein, die die Next-Gen-Konsole in den Händen halten. Wie genau du dir die PlayStation 5 sichern kannst, erfährst du bei uns.

Wie viel kostet die PlayStation 5?

Im Rahmen eines PS5-Events am Mittwoch, den 16. September, hat Sony nicht nur das Releasedatum, sondern auch die Preise der neuen Konsolen bekannt gegeben. So soll die PlayStation 5 für 499,99 Euro über die Ladentheke gehen, währende du die PlayStation 5 Digital Edition für 399,99 Euro ergattern kannst.

Mit Sonderpreisen wirst du bis zum PS5-Release nicht rechnen können, allerdings wäre es denkbar, dass SIE das eine oder andere Bundle zum Marktstart plant. Zu den Launch-Titeln, die solche Kombi-Pakete möglich machen, gehören folgende PS5-Spiele:

Wo kann man die PS5 vorbestellen?

Viele Händler, darunter auch Amazon, Media Markt und Saturn, haben die beiden Next-Gen-Konsolen bereits in ihr Sortiment aufgenommen. Darüber hinaus kannst du dich jedoch auch mit dem Zubehör der PS5 eindecken:

Die PS5 vorbestellen – bei Amazon:

Anzeige: Die PlayStation 5 für 499,99 Euro bei Amazon.

Anzeige: Die PlayStation 5 Digital Edition für 399,99 Euro bei Amazon.

Die PlayStation 5 bei Media Markt:

Anzeige: Die PlayStation 5 für 499,99 Euro bei Media Markt.

Anzeige: Die PlayStation 5 Digital Edition für 399,99 Euro bei Media Markt.

PlayStation 5-Zubehör bei Saturn:

Anzeige: Der DualSense Wireless-Controller für 69,99 Euro bei Saturn.

Anzeige: Die DualSense-Ladestation für 34,99 Euro bei Saturn.

Anzeige: Die PS5-HD-Kamera für 64,99 Euro bei Saturn.

Anzeige: Die PS5-Medienfernbedienung für 34,99 bei Saturn.

Anzeige: Das Pulse 3D Over-ear Wireless-Headset für 99,99 bei Saturn.

PS5 vorbestellen: Bei einem Händler geht es schon längst

Im November 2020 soll endlich die PlayStation 5 erscheinen. Bekannt sind mittlerweile nicht nur die PS5-Specs, sondern auch die der Digital Edition, Preise sowie das Releasedatum. Während nun immer mehr Händler nachziehen, um dich die PS5 vorbestellen zu lassen, war es bei einigen anderen bereits Anfang des Jahres möglich.

Die einfache Methode: Melde dich bei GameStop und lass dich auf die Liste derjenigen setzen, die als allererste auf der PlayStation 5 ihre Lieblingsspiele zocken werden.

Hier kannst du dich direkt erkundigen, wo der nächste GameStop in deiner Nähe ist. Wir raten dir dazu, zunächst in der entsprechenden Filiale anzurufen, um sicherzugehen, dass du dort auch wirklich die PS5 vorbestellen kannst. Anschließend musst du nur noch 200 Euro vor Ort anzahlen, um die Bestellung abzuschließen – vom finalen Preis wird diese Summe natürlich abgezogen.