Games 

"Until Dawn 2": Deshalb schöpfen Fans erneut Hoffnung

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole
Mi, 26.06.2019, 12.34 Uhr

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole

Beschreibung anzeigen
2015 lieferte Supermassive Games mit "Until Dawn" ein Survival Horror-Game ohnegleichen. Nun endlich könnte es neue Infos zu "Until Dawn 2" geben.

"Until Dawn 2" wird von vielen Fans sehnlichst erwartet. Seit Supermassive Games im März 2015 den ersten Teil veröffentlichte, hat sich jedoch kaum etwas getan und es wurde sehr still um das Action-Adventure. Dabei handelt es sich dabei um ein Spiel, wie man es kaum noch findet. Das Survival Horror-Game ist nämlich als ein interaktiver Film aufgezogen, in dem du als Spieler nur wenige Entscheidungen treffen musst. "Until Dawn 2" könnte dieses Erlebnis fortsetzen.

YouTube-Video: "Until Dawn" Trailer

"Until Dawn 2": Gerüchte wecken Hoffnung

Während die Entwickler von Supermassive Games lange Zeit bezüglich "Until Dawn 2" schwiegen, brodelte die Gerüchteküche immer weiter hoch. Schließlich blieb das Studio auch mit dem Multiplattform-Spiel "The Dark Pictures Anthology: Man of Medan" (2019) zumindest dem "Until Dawn"-Genre treu. Doch erklärte Supermassive, das man noch immer "exzellente" Beziehungen zu Sony hege und "einige unangekündigte PS-Exclusives" in der Mache seien.

Unter ihnen könnte sich auch "Until Dawn 2" befinden – so zumindest die Hoffnung vieler Fans. Doch handelt es sich dabei nach wie vor um reine Spekulationen. So gingen einige Stimmen bereits von einer Ankündigung im Rahmen der Electronic Entertainment Expo (E3) 2019 aus, die Zahl derer, die zur E3 2020 auf dasselbe hoffen, scheint sichtlich geschrumpft zu sein.

Nichtsdestotrotz: Noch sind nicht Hopfen und Malz verloren und eine kleine Chance, dass das Supermassive-Team noch ein Ass im Ärmel hat, besteht auch jetzt noch. Ob es sich dabei tatsächlich um "Until Dawn 2" oder doch "nur" um eine Fortsetzung für "Man of Medan" handelt, bleibt derweil noch abzuwarten, doch kannst du dir 2020 zumindest mit Titeln wie "Doom Eternal" und "Hellblade 2: Senua's Saga" die Zeit vertreiben.

Vernichtendes Urteil: Entwickler äußern sich zu "Until Dawn 2"

"Nach Until Dawn wünschten sich viele eine Fortsetzung und das tun sie heute noch", erzählte der Supermassive-CEO Pete Samuels 2019 gegenüber Game Informer. "Wir wissen, dass es eine Fanbase gibt, der diese Art von Spiel gefällt." Für "diese Art von Spiel" haben die Entwickler jedoch die "Dark Pictures"-Anthologie geliefert. Das Spiel und seine Fortsetzungen ermöglichten den Entwicklern mehr kreative Freiheiten und die Ausbreitung in unterschiedliche Horror-Subgenres.

"Bei einer Anthologie hast du die tolle Gelegenheit, dich mit einem neuen Thema zu befassen", so Samuels. "Mit einem neuen Genre und mit Charakteren, die du speziell für diese Geschichte entwickelst. Du bist nicht an etablierte Figuren gebunden, die du nutzen musst."

YouTube-Video: "The Dark Pictures Anthology: Man of Medan" Trailer

Im direkten Bezug auf "Until Dawn 2" erklärt er: "Wenn wir Fortsetzungen machen würden, wüssten wir nicht, wer überlebt hat", ergänzt Producer Dan McDonald. "Wir könnten das zwar aus den Spielständen auslesen, möchten aber keine Fortsetzung dazu machen. Wir möchten eine andere Geschichte mit anderen Leuten haben."

Auch ohne "Until Dawn 2": 2020 wird das Jahr der Gamer

Nicht nur Sony-Fans werden in diesem Jahr beglückt. Denn neben der PlayStation 5 und all den PS5-Spielen, die dich zum Start der neuen Konsolengeneration erwarten, halten auch Microsoft und Nintendo einiges für dich bereit. So verraten wir dir mitunter, auf welche Xbox Series X-Spiele du dich freuen kannst und ob sich das Warten auf die Nintendo Switch Pro wirklich lohnt.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen