Veröffentlicht inGames

Schnell noch sichern: Amazon schenkt Prime-Mitgliedern gerade 9 Artikel

Noch wenige Wochen können sich Abonnent*innen ein exklusives Paket aus verschiedenen Gratis-Produkten abholen.

Frau mit Prime-Paketen
Jeden Monat gibt es bei Amazon Prime etwas geschenkt. © ifeelstock - stock.adobe.com

Du kannst deine Amazon Prime-Mitgliedschaft auch dazu nutzen, bestimmte Artikel völlig gratis abzustauben. Denn: Einige der im Rahmen des Abonnements enthaltenen Angebote kosten dich keinen Cent. Nur die Dauer der Aktion ist jeweils befristet.

Jetzt nachschauen: Diese Geschenke macht Amazon Prime

Neben Prime Video und kostenlosem Versand gehört auch der Spieledienst Amazon Prime Gaming zu deiner Mitgliedschaft. Im Rahmen dessen bekommst du jeden Monat verschiedene Spiele geschenkt. Zu finden sind sie auf der entsprechenden Aktionsseite unter „kostenloses Spiel“.

Ab dem 2. Februar 2023 listet Amazon alle aktuellen neuen Games für den Gratis-Download. Aber Achtung: Sie laufen Anfang März 2023 ab. Die Zahl der Geschenke variiert dabei monatlich. Es kann also sein, dass du im kommenden Monat weniger herunterladen kannst.

Prime Gaming-Angebot im Februar:

  • „Aerial_Knight’s Never Yield“
  • „BATS: Bloodsucker Anti-Terror Squad“
  • „Divine Knockout“
  • „One Hand Clapping“
  • „Onsen Master“
  • „Space Crew: Legendary Edition“
  • „Space Warlord Organ Trading Simulator“
  • „The Elder Scrolls III: Morrowind GOTY Edition“
  • „Tunche“

So bekommst du die kostenlosen Amazon Prime Gaming-Spiele

Die kostenlosen Spiele, die Amazon zur Verfügung stellt, kannst du via Amazon Prime Gaming in der Vollversion gratis herunterladen. Um die monatlich wechselnden Angebote nutzen zu können, ist neben einer gültigen Amazon Prime-Mitgliedschaft auch die Twitch-Plattform nötig.

Hinweis: Verknüpfst du dein Konto nicht mit Twitch, musst du bestätigen, dass du in in einem Land oder Gebiet wohnst, in dem die Dienste angeboten werden. Anschließend folgst du Amazons Anleitung:

  1. Wähle Prime testen.
  2. Bestätige, dass dein Standort korrekt angezeigt wird oder wähle den für dich zutreffenden Standort aus.
  3. Klicke auf Fortfahren.
  4. Melde dich mit deinen Amazon-Zugangsdaten an.
  5. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Dazu kommt der Download von Amazons Games-App für Windows (zum Download). Hast du die App heruntergeladen und installiert, meldest du dich dort mit dem zu deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft gehörigen Zugangsdaten an.

Das Besondere am Amazon Prime-Geschenk: In der Regel kannst du alle Titel behalten, auch wenn du deine Amazon Prime-Mitgliedschaft irgendwann kündigen solltest.

Aktuelle Amazon-Bestseller im Bereich Games (Stand 08.02.2023)

Wer sich neben den kostenlosen Spielen auch noch anderweitig umsehen möchte, findet im entsprechenden Produktbereich weitere Angebote. Gegenwärtig kaufen spieleinteressierte Kund*innen vor allem die folgenden Artikel:

  1. PlayStation Store Guthaben: 10 Euro
  2. Xbox Live Guthaben: 10 Euro
  3. PlayStation Guthaben für PlayStation Plus: 10 Euro
  4. Hogwarts Legacy (PlayStation 5): derzeit nicht verfügbar
  5. Nintendo eShop Card: 15 Euro
  6. Nintendo Switch Sports (Nintendo Switch): ab 37,99 Euro
  7. Hogwarts Legacy Deluxe Edition (PlayStation 4): 79,99 Euro
  8. PlayStation 5 – God of War Ragnarök Bundle (Voucher): 619 Euro
  9. Hogwarts Legacy (PlayStation 5 [AT-PEGI]): derzeit nicht verfügbar
  10. Hogwarts Legacy Deluxe Download Code (Xbox One/Series X|S): 84,99 Euro

Anzeige: Hol dir die aktuellen Amazon-Bestseller im Bereich Games

Alle Vorteile deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft im Überblick

Amazon verschenkt nicht nur kostenlose Spiele an Kund*innen mit Prime-Mitgliedschaft. Für gegenwärtig 8,99 Euro pro Monat kannst du zudem „über zwei Millionen Songs und Fußball live werbefrei streamen“, wie es auf der Seite des Anbieter heißt. Dazu kommen der Zugang zur Prime Video-Bibliothek und weitere Inhalte wie E-Books.

Aktuell gibt es neben dem herkömmlichen Prime-Abo noch zwei Möglichkeiten, vergünstigt an eine Mitgliedschaft zu kommen:

  • Amazon Prime Student: 4,49 Euro pro Monat
  • Amazon Prime Student jährlich: 44,95 Euro pro Jahr

Zu beachten ist, dass eine kostenlose Mitgliedschaft für Studenten auf sechs Monate begrenzt ist. Dafür können auch Auszubildende auf die preisgünstigeren Angebote zurückgreifen.

Für alle, die von den Rundfunkgebühren befreit sind oder einen Sozialpass besitzen, ist dagegen möglich, Amazon Prime mit 50 Prozent Rabatt zu erhalten.

Für wen lohnt sich Amazon Prime?

Das Angebot lohnt sich generell für alle, die gern streamen, vergünstigt online einkaufen wollen, viel lesen, spielen oder Musik hören. Wer beispielsweise regelmäßig bei Amazon bestellt, kann schon ab einem Produkt unter 29 Euro pro Monat Versandgebühren sparen.

Was ist bei Amazon Prime alles dabei?

Neben dem preiswerten Premiumversand erhältst du aber auch unbegrenztes Streaming und eine rotierende Auswahl an eBooks und eMagazinen zum kostenlosen Download. Dazu bietet Amazon laut eigener Angabe die folgenden Vorteile:

  • Gaming: Jeden Monat kostenlose Spiele und andere Überraschungen
  • Exklusive Angebote: 30 Minuten früher Zugriff zu Blitzangeboten oder auf limitierte Angebote
  • Vieles mehr: Unbegrenzter Fotospeicher, Bekleidung und Schuhe für eine Woche zu Hause probieren und später bezahlen

Zusätzliche Vorteile von Amazon Prime

Dazu kommen zur den bekanntesten Vorteilen der Amazon Prime-Mitgliedschaft fünf andere Extras, die viele gar nicht kennen. Auch hierbei bekommst du einige Produkte gratis oder deutlich günstiger als „normale“ Amazon-Kundinnen und Kunden.

Wie kann ich Amazon Prime kündigen?

Der abschließende Vorzug der Mitgliedschaft: Das Amazon Prime-Abo ist jederzeit kündbar. Du musst dazu nur in deinem Kontobereich nach „Prime-Mitgliedschaft verwalten“ suchen und kannst die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Beachte aber, dass du am besten 48 Stunden vor der nächsten Abrechnung kündigst, um weitere Kosten zu vermeiden. Zusätzlicher Tipp: Möchtest du nur Amazons Twitch Prime loswerden, geht das in wenigen Schritten.

Noch mehr Gaming-News findest du auf dem Spieleportal 4Players.de.

Quellen: Amazon, Steam, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.