Mit Twitch profitieren Gamer von mehreren kostenlosen Spielen und exklusiven Spiel-Gadgets. Monatlich erhalten Twitch-Kunden eine Auswahl an Spielen und In-Game-Loots. Das Coole daran: Wenn du Prime-Kunde bist, bekommst du die Twitch-Prime-Mitgliedschaft kostenlos dazu. Damit du das volle Angebot genießen kannst, zeigen wir dir, wie du Amazon Prime mit Twitch verbindest.

Kostenlos spielen? Amazon Prime mit Twitch verbinden

Twitch ist ein Live-Streaming-Videoportal und wird von Gamern zur Live-Übertragung von Videospielen genutzt. Mit einem Twitch-Prime-Account hast du zunächst einmal vollen Zugriff auf die Inhalte der Streaming-Plattform. Doch das ist nicht alles: Wenn du dein Amazon mit Twitch verbindest, bekommst du außerdem jeden Monat Zugriff auf eine Auswahl an kostenlosen Spielen und In-Game-Loots.

Das Gute daran: Wenn du sowieso schon Amazon Prime-Kunde bist, ist eine Twitch-Mitgliedschaft kostenlos für dich. So gehst du vor, um dein Amazon Prime mit Twitch zu verbinden, wenn du bereits eine Prime-Mitgliedschaft hast.

  1. Öffne die entsprechende Amazon-Aktionsseite, auf der Twitch beworben wird.
  2. Klicke rechts oben auf Anmelden.
  3. Du wirst nun auf die Amazon-Seite geleitet. Hier meldest du dich mit deinen normalen Amazon-Daten an.
  4. Jetzt öffnet sich eine persönliche Twitch-Prime-Seite mit deinem Namen.
  5. Nun klickst du auf „Twitch-Konto verknüpfen“ oder „Twitch Prime aktivieren“.
  6. Beide Optionen leiten dich zur Twitch-Anmeldung. Melde dich nun mit deinen Twitch-Daten an oder registriere einen neuen Twitch-Account.

Nun solltest du uneingeschränkten Zugriff auf Twitch-Inhalte und kostenlose Spiele haben.

Anzeige: Hier kannst du dich für eine Prime-Mitgliedschaft anmelden.

Genug von Twitch? So trennst du die Verknüpfung wieder

Wenn du allerdings gemerkt hast, dass du die Twitch-Amazon-Koppelung nicht nutzt, kannst du die Verknüpfung ganz einfach wieder auflösen. So gehst du dabei vor:

  1. Melde dich bei Amazon an.
  2. Wähle nun die Option „Mein Konto“.
  3. Klicke als nächstes auf „Verwalten Sie Ihre Twitch-Einstellungen“.
  4. Nun solltest du die Option „Konto trennen finden“.
  5. Zuletzt wählst du das Twitch-Konto aus, das du von deinem Amazon-Account trennen möchtest.

Fazit: Twitch lohnt sich für Amazon-Prime-Kunden

Wenn du bereits Amazon-Prime-Kunde bist und eine Affinität zu Videospielen hast, dann lohnt es sich definitiv Twitch und Amazon Prime miteinander zu verbinden. Der Twitch-Prime-Account beschert dir als Prime-Kunde keine zusätzlichen Kosten, da du sowieso schon die jährliche Gebühr für deine Mitgliedschaft zahlst. Studenten bekommen übrigens 50 Prozent Rabatt auf die Twitch-Mitgliedschaft (dazu gehört auch die reguläre Prime-Mitgliedschaft).

Mit Twitch kannst du dich jeden Monat über geschenkte Spiele freuen. Warum also auf Weihnachten warten, wenn du jetzt schon abstauben kannst? Diese kostenlosen PC-Spiele gibt es auf Twitch über Amazon im November. Auch im Bereich Film-und Serienstreaming gibt es im November Neuheiten auf Amazon Prime. Mit dabei sind auf der Streaming-Plattform Inhalte über Hobbits, Friends und Nymphomanen.

Die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de